„Füreinander-Miteinander-Nebeneinander können nicht alleine“ Robert Schumann

Der Offene Seniorentreff an St. Marien zu Lübeck lädt ein

Offen ist der Seniorentreff an St. Marien für alle, die Zeit und Lust haben auf eine Tasse Kaffee, Tee und Kuchen, die neugierig sind auf andere Menschen, die einfach nur ein paar Stunden miteinander beisammen sein wollen. Wir treffen uns jeden Dienstag und Mittwoch von 14.-16.30 Uhr im Marienwerkhaus, gleich gegenüber der Marienkirche. Wir erinnern uns, erzählen von früher und heute, hören zu, sind begeistert, wenn vorgelesen wird, sprechen über das, was uns im Alltag beschäftigt und vieles mehr. Wir wollen füreinander da sein und nebeneinander sitzen, wollen eben nicht allein sein. Dienstags stricken wir für die Kinder, die mit ihren Müttern aus der Ukraine fliehen mussten, am Mittwoch beschäftigen wir uns mit verschiedenen Themen.

Bitte melden Sie sich telefonisch an: 0451 39 77 00

Unsere Pläne für die kommende Zeit:

7.9. Singen mit Heike Riege im Marienwerkhaus
5.10. Singen mit Heike Riege im Marienwerkhaus
6.10. KulturBusReise in eine der schönen Backsteinkirchen in der Umgebung mit anschließendem Kaffee trinken in einem Hof-Café. Ziel: eine Überraschung!

Das Kulturfrühstück soll auch wieder stattfinden, immer an einem Freitag am Ende des Monats, auch immer mit einem Gast und einem kleinen Vortrag über Reisen, Kunst, Kultur, Lübeck und vieles mehr. Wann immer Sie Lust haben, kommen Sie!
Die genauen Termine erfahren Sie auf unserer Homepage, dem Innenstadtbüro von St. Marien (39 77 00) oder auf den aktuellen Plakaten am und im Marienwerkhaus. Wir bitten Sie immer um eine telefonische Anmeldung.

Wir hoffen sehr, dass es uns mit diesen Informationen gelungen ist, ein klein wenig Licht in ihr Herz zu bringen!
Bleiben Sie gesund!
Ihr Team vom Offenen Seniorentreff an St. Marien zu Lübeck